PEARL Wurf-Wecker Tennisball

PEAR Wurf-Wecker TennisballEndlich den Wecker an die Wand werfen!

Wenn am Morgen der Wecker piept und die Nacht zu kurz war, möchte man manchmal den Wecker nur noch gegen die Wand schmeißen. Mit dem PEARL Wurf-Wecker Tennisball können Sie Ihrem morgendlichen Frust freien Lauf lassen. Danach müssen auch Sie keinen neuen Wecker kaufen, da der Wecker genau hierfür konzipiert wurde.

Aussehen

Der Wecker lädt alleine mit seinem Tennisball-Design zum Werfen ein, und sieht tagsüber auf dem Nachtisch hübsch aus. Das Gehäuse ist aus PVC gearbeitet, welches den Wecker und die Zimmerwände vor Schäden schützt. Insgesamt wiegt er circa 20 Gramm und hat einen Durchmesser von rund 11 Zentimetern. Der Wurf-Wecker liegt super in der Hand und eignet sich auch als Ballersatz, wenn Freunde zu Besuch sind. In der Lieferung sind ein Standfuß und die deutsche Anleitung enthalten.

Funktionen

Der PEARL Wurf-Wecker Tennisball hat ein leider recht kleines Display, welches zudem nicht beleuchtet ist. User berichten nachts von Schwierigkeiten, die Uhrzeit ohne Lampe zu erkennen. Die Zeit kann im 12-Stunden- und 24-Stunden-System angezeigt werden, zudem gibt es eine praktische Tages- und Monatsanzeige. Das Wecksignal ist ein einfaches Piepen, welches ausreichend laut ist, um morgens aus den Federn zu kommen. Wenn der Alarm losgeht, können Sie diesen per Knopfdruck ausschalten. Es macht allerdings mehr Spaß, den Wecker beherzigt gegen die Wand zu werfen oder mit der Faust auszuschlagen.

Vorteile

PEARL Wurf-Wecker TennisballDer Wecker eignet sich richtig gut als witziges Geschenk oder kleiner Gag, da er mit 15,77 Euro noch recht erschwinglich ist. Er sieht gut aus und es bringt unheimlich viel Spaß, den kleinen Bastard am Morgen gegen die Wand zu schmettern. Mittlerweile ist der Wecker ein fester Bestandteil des Kinderzimmers und muss tagsüber als Spielball herhalten. Das morgendliche Aufstehen klappt auch richtig gut, da die Kinder spielend aufstehen können. Die Bedienung mit den zwei Knöpfen ist einfach.

Nachteile

Die Verarbeitung ist mittelmäßig und wirkt beim genauen Hinsehen recht billig – bei dem Preis ist das aber in Ordnung. Morgens muss man aufpassen, dass man mit dem Ball nichts kaputt wirft. Das Display ist schwer zu lesen.

Wenn Sie ein witziges Geschenk oder einen Wecker für Ihr Kind suchen, wäre der PEARL Wurf-Wecker Tennisball durchaus eine Überlegung wert. Kein Tennis-Fan? Den Wurf-Wecker gibt es auch als Baseball.