Amazon Echo: Alle Infos zum neuen Multifunktions-System von Amazon

amazon-echoMit Amazon Echo zeigt Amazon erneut, dass man mehr als nur ein einfacher Versandhändler sein möchte und entsprechende Schritte nicht scheut. Nach E-Readern, eigenem Verlag und nützlichen Streamingdiensten mitsamt exklusiver Serientitel stellt Amazon nun seine neuste Idee vor. Amazon Echo ist ein sprachgesteurtes, intelligentes Soundsystem, das sich mit Haushaltsgeräten, Softwaretools und Internetdiensten verbinden lässt. Für viele Personen dürfte Amazon Echo sehr interessant und mehr als eine Spielerei sein, da sich das Gerät tatsächlich sinnvoll im Alltag einbinden lässt.

Das Amazon Echo System

Amazon Echo ist ein Multifunktions-System für den eigenen Haushalt, das sich vielseitig einsetzen und auch unterwegs verwenden lässt. Das Gerät ist in einer runden Form gehalten und weist einen 360°-Lautsprecher und Mikrofone in alle Richtungen auf. Das Design ist insgesamt modern gehalten und bietet Kunden eine sehr schöne und fast schon etwas futuristisch wirkende Optik. Je nach Präferenz lässt sich auch passenderweise zwischen Ausführungen in Schwarz und Silber auswählen.

amazon-echo-mikros

Amazon Echo sieht aber natürlich nicht nur schick aus, sondern kann auch einiges. Mit der Spracherkennung „Alexa“ lässt sich das Gerät steuern. Außerdem kann es mit Smart-Home-Geräten verbunden und für die Steuerung dieser verwendet werden. Die gebotenen Funktionen können den Alltag erleichtern und gleichzeitig zu Unterhaltungszwecken genutzt werden. Amazon plant die Entwicklung weiterer Fähigkeiten, sodass sich Amazon Echo in Zukunft ständig weiter entwickeln soll.

Die Funktionen von Amazon Echo

Mit Amazon Echo, das am 26. Oktober 2016 erschien und hier bestellbar ist, lassen sich verschiedene Funktionen nutzen, die für den Alltag und die Freizeit praktisch sind. Natürlich muten manche Features etwas überflüssig an, während andere wirklich nützlich sind. Das beste Feature an sich ist die Sprachsteuerung, die sich auch aus einigen Metern Entfernung einsetzen lässt.

Amazon Echo ist mit einem Lautsprecher in überzeugender Soundqualität ausgestattet, der Musik mit einem tollen Klang und kräftigen Bässen wiedergibt. Aus folgenden Diensten können Benutzer Inhalte wie Musik oder Hörbücher abspielen: Spotify, Amazon Music, Prime Music und TuneIn.

amazon-echo-setup

Benutzer können Informationen über die Sprachsoftware „Alexa“ ausgeben. Beispielsweise lassen sich die aktuellen Einträge im Terminkalender oder die Wettertemperatur erfragen. Gleichzeitig können mit den als „Skills“ bezeichneten Funktionen, spezielle Dienstleistungen fremder Anbieter nutzen. So können sie beispielsweise mit Amazon Echo ein Taxi buchen, ohne extra zum Telefon greifen zu müssen.. Diese Amazon Echo „Skills“ sollen fortlaufend verbessert und ergänzt werden.

Klicken Sie auf den unteren Button, um den Inhalt von YouTube nachzuladen.
Inhalt laden

PGlmcmFtZSB3aWR0aD0iNTAwIiBoZWlnaHQ9IjI4MSIgc3JjPSJodHRwczovL3d3dy55b3V0dWJlLmNvbS9lbWJlZC9La09DZUF0S0hJYz9mZWF0dXJlPW9lbWJlZCIgZnJhbWVib3JkZXI9IjAiIGFsbG93ZnVsbHNjcmVlbj48L2lmcmFtZT4=

 

echo-technische-detailsWie sich Amazon Echo für den Alltag eignet

Amazon Echo ist ein nützliches Gerät im Alltag. Besonders die Möglichkeit der Verbindung mit anderen Smart-Home-Geräten ist wirklich nützlich. Wer eine entsprechende Lampe beispielsweise an eine schwer zu erreichende Stelle aufstellt, kann sie jederzeit ein- und ausschalten. Die Sprachsteuerung anderer Haushaltsgeräte bietet einen hohen Komfort und ist zudem recht praktisch. Da sich Amazon Echo leicht transportieren lässt, ist die Multifunktions-Box problemlos in verschiedenen Räumen benutzbar. Wenn Sie am Arbeiten sind, können Sie Amazon Echo trotz schmutziger oder nicht freier Hände bedienen. Sie können das Gerät ganz einfach steuern und spezielle Musikstücke auswählen. Einige Einsatzmöglichkeiten wären beispielsweise beim Kochen oder beim Putzen.

Produkteigenschaften:

  • – Spielt all Ihre Musik von Prime Music, Spotify, TuneIn und vielen weiteren ab – allein mithilfe Ihrer Stimme
  • – Erfüllt den Raum mit einem 360° omnidirektionalen Klang
  • – Kann allein mit Ihrer Stimme gesteuert werden
  • – Hört Sie dank der Fernfeld-Spracherkennung auch von der anderen Seite des Raumes, sogar in lauter Umgebung oder wenn Musik läuft
  • – Beantwortet Fragen, liest Hörbücher, liefert Nachrichten, Verkehrs- und Wetterinformationen, informiert Sie über Sportergebnisse, Spielpläne und mehr mithilfe des Alexa Voice Service
  • – Steuert Lampen, Lichtschalter, Thermostate und mehr mit kompatiblen verbundenen Geräten von WeMo, Philips Hue, Netatmo, Innogy, tado° und weiteren
  • – Lernt immer mehr dazu – Alexa wird über die Cloud automatisch aktualisiert, lernt ständig dazu und erhält neue Funktionen und Skills

 

Sound und Technik

Amazon Echo ist mit einem Lautsprecher und einem Woofer ausgestattet, sodass hohe und tiefe Töne gleichermaßen in überzeugender Klangqualität abgespielt werden. Dank des Rundum-Aufbaus, gelangt der Sound gleichmäßig in alle Zimmerecken. Das Audiostreaming über die Mobilgeräte wird durch A2DP unterstützt. Für die Verbindung mit anderen Geräten steht Bluetooth bereit. Außerdem ist Dualband-WLAN fürs Streaming verfügbar. Das System ist mit Fire OS, iOS und Android kompatibel. Amazon Echo wiegt rund 1 kg und hat Maße von 235 x 83,5 x 83,5 cm.

 

Preis und Fazit

Mit einem Preis von knapp 179,99 Euro ist Amazon Echo zwar nicht günstig, aber auch nicht so teuer, wie man es erwarten könnte. Die vielseitigen Einsatzmöglichkeiten, vor allem in Verbindung mit anderen Haushaltsgeräten, sind ein echter Pluspunkt für das Gerät. Wir können gespannt sein, welche neuen Features Amazon in der Zukunft für Echo vorstellen wird.